Navigation
Malteser Bayreuth

Girl's Day bei den Maltesern

27.04.2017
Gruppenfoto zum Girl's Day 2017 in der Malteser Dienststelle
Einsatzsanitäterin Carmen Runge erklärt einer Teilnehmerin die richtige Handhaltung bei der Herzdruckmassage
Paktische Anwendung der Seitenlage unter den interessierten und fachkundigen Blicken der anderen Mädchen

Am 27.4. bot der Malteser Hilfsdienst e.V. Bayreuth anlässlich des bundesweiten Girl's Day bereits zum dritten Mal in Folge einen Workshop für interessierte Mädchen an.

Einsatzsanitäterin Carmen Runge zeigte den 16 anwesenden Mädchen im Alter von 12-16 Jahren zuerst einen Film über den Beruf der Notfallsanitäterin, den die Schülerinnen anhand eines Beobachtungsauftrages auswerteten.

Im Anschluss inspizierte man den im Film vorgekommenen Notfallrucksack und nahm die darin enthaltenen Materialien genauer unter die Lupe. Hierbei stieß man unter anderem auf ein Blutdruckmessgerät, ein Pulsoxymeter und einen Beatmungsbeutel.

Mit Hilfe der Übungspuppen wurde den Kindern und Jugendlichen dann die Herz-Lungen-Wiederbelebung vermittelt und natürlich auch praktisch erprobt. Außerdem erlernte man die Handhabung des Defibrillators, der an einigen Schulen schon zur Notfallausrüstung gehört.

Mit der Seitenlage schulte Runge eine zweite lebensrettende Maßnahme und die Mädchen wendeten diese Lagerungsart, die bei einem bewusstlosen aber noch regelrecht atmenden Patienten angewendet wird, in Partnerarbeit an. Neben diesen beiden Maßnahmen wurden abschließend noch allerlei Verbände an Finger, Hand, Ellenbogen und Kopf demonstriert und ausprobiert.

Am Ende konnten die Teilnehmerinnen ihr neues Wissen noch einmal beim Auslegen des so genannten Auffindschemas unter Beweis stellen. In gemeinsamer Gruppenarbeit meisterten die jungen Nachwuchssanitäterinnen diese Aufgabe.

Als Erinnerung erhielten alle Anwesenden unter anderem eine Malteser-Brotzeitbox mit einem Pflastermäppchen und einer Beatmungshilfe für den Schlüsselbund.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE60370601201201203089  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7