Navigation
Malteser Bayreuth

Erste Hilfe mit Selbstschutz (BBK)

Das Bundesamt für Bevölkerungs- und Katastrophenschutzes (BBK) hat den Malteser Hilfsdienst e.V. beauftragt im Rahmen der Präventionsarbeit Erste-Hilfe-Kurse mit Selbstschutzinhalten für Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren durchzuführen. Die Kurse sind nach vorhandenem Kontingent kostenlos und umfassen 12 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten.

Während des Kurses lernen die Schüler/innen nicht nur die lebensrettenden Sofortmaßnahmen wie Herz-Lungen-Wiederbelebung, Druckverband oder Seitenlage, sondern erfahren auch Möglichkeiten der Vorsorge gegen unvorhergesehene Ereignisse wie Hochwasser, Stromausfall oder Brände. Die Bescheinigung kann für den Erwerb des Führerscheins eingesetzt werden. Der Malteser Hilfsdienst e.V. Bayreuth besitzt für folgende Städte/ Landkreise Kontingente:

  • Stadt Bayreuth
  • Stadt Hof/Saale
  • Landkreis Hof/Saale

Kosten, Termine und Anmeldung:
nach vorhandenem Kontingent kostenlos - bitte anfragen

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Michael Danner
Leiter Ausbildung
Tel. (0921) 5075699
E-Mail senden
  • Mittelschule Albert Schweitzer Bayreuth
  • Mittelschule Bayreuth-Altstadt
  • Mittelschule Robert Kragler Creußen
  • Mittelschule Eckersdorf
  • Mittelschule Gößweinstein
  • Mittelschule Helmbrechts
  • Mittelschule Hofeck Hof
  • Mittelschule Hummeltal
  • Mittelschule Alexander v. Humboldt Marktredwitz
  • Mittelschule Münchberg-Poppenreuth
  • Mittelschule Friedrich Ellrodt Neudrossenfeld
  • Realschule Helmbrechts
  • Realschule Markgraf Friedrich Rehau
  • Gymnasium Jean Paul Hof
  • Gymnasium Schiller Hof

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE60370601201201203089  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7