Navigation
Malteser Bayreuth

Führerscheinerwerb

Zur Beantragung einer Fahrerlaubnis ist in der Bundesrepublik Deutschland die Bestätigung der Teilnahme an einer Erste-Hilfe-Ausbildung (EH) oder ein gleichwertiger Nachweis gesetzlich vorgeschrieben. Der Kursumfang beträgt neun Unterrichtseinheiten à 45 Minuten.

In unserem Kurs lernen die Teilnehmer/innen neben den lebensrettenden Sofortmaßnahmen wie der Herz-Lungen-Wiederbelebung inklusive der Defibrillation, der Seitenlage, dem Druckverband und der Schocklage auch diverse Verbände, den Wärmeerhalt und die Helmabnahme. Weitere Themen wie die Organspende, das Helfen in Gewaltsituationen oder die kostenlose Typisierungsmöglichkeit für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) im Kampf gegen die heimtückische Krankheit Leukämie werden unter dem Thema "Helfen als gesellschaftliche Aufgabe" besprochen.

Kursgebühr inkl. Bescheinigung und Erste-Hilfe-Broschüre: 40 Euro

Eine Online-Anmeldung ist jederzeit über die Kurs-Schnellsuche möglich.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Michael Danner
Leiter Ausbildung
Tel. (0921) 5075699
E-Mail senden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE60370601201201203089  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7