Navigation
Malteser Bayreuth

Girls' Day beim Malteser Hilfsdienst e.V. Bayreuth

28.03.2019
Am Ende konnten die Mädchen ihr neu erworbenes Wissen in kleinen Fallbeispielen anwenden. Nachdem ein Mädchen sich bei einem Sturz geschnitten hatte, wurde ihr ein Druckverband angelegt und anschließend in den KTW gelegt.

Bereits zum wiederholten Mal nahm der Malteser Hilfsdienst e.V. Bayreuth mit einem Angebot am bundesweiten Girls' Day teil. Unter der Anleitung von Michael Danner und mit Unterstützung von vier Schulsanitäterinnen des Schulsanitätsdienstes der Albert-Schweitzer-Mittelschule Bayreuth erfuhren die 13 Mädchen einiges über die erste Hilfe und den Beruf der Notfallsanitäterin.

Während der sechsstündigen Veranstaltung lernten die Schülerinnen z. B. den Inhalt eines Notfallrucksacks, das Absetzen eines Notrufs und das Auffindschema bei einer verunfallten Person kennen, besichtigten einen KTW und übten praktische Maßnahmen wie die Herz-Lungen-Wiederbelebung, die Seitenlage oder den Druckverband. Am Ende konnten die jungen Nachwuchssanis ihr erlerntes Wissen bei kleinen Fallbeispielen anwenden.

Der nächste Girls' Day findet am 26. März 2020 statt.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE60370601201201203089  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7