Navigation
Malteser Bayreuth

Sanitätsdienst zur feierlichen Wiedereröffnung der Schlosskirche

19.05.2019

Im Rahmen der feierlichen Wiedereröffnung der restaurierten Schlosskirche „Unsere liebe Frau“ stellten die Malteser den Sanitätsdienst für den Gottesdienst und die anschließende weltliche Feier im Reichshof.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den „Hausherren“ Pfarrer Christian Steger zelebrierte Erzbischof Ludwig Schick die Heilige Messe. Ob man nun vom neu geschaffenen Himmel an der Decke der Schlosskirche oder dem klangewaltigen Chor unter der Leitung von Christoph Krückl mehr angetan war, musste jeder Besucher, darunter auch der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Reiner Haseloff, für sich entscheiden.

Beim anschließenden Empfang im Reichshof zollten die politischen Vertreter des Bezirks und der Stadt in Person von Heidrun Piwernetz und Thomas Ebersberger Dank an alle Mitwirkenden der Restaurierung. Zum Abschluss konnte man sich bei kleinen Häppchen und einem extra gebrauten Himmelsbier stärken.

Für die Malteser waren erfreulicherweise keine Hilfeleistungen medizinischer Art zu erbringen.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE60370601201201203089  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7