Navigation
Malteser Bayreuth

Herzensretter-Sammeltonnen an beteiligte Schulen ausgeliefert

08.03.2021

Nachdem das Projekt Herzensretter unter der Schirmherrschaft von Gudrun Brendel-Fischer an den drei Bayreuther Mittelschulstandorten und an der Privaten Montessori-Schule Bayreuth durch ein erfolgreiches Crowdfunding gestartet werden kann, richten die Verantwortlichen schon den Blick auf die Finanzierung im kommenden Schuljahr.

 

Hierfür haben die Malteser an den beteiligten Schulen Herzensretter-Sammeltonnen aufgestellt. Diese grünen, zur Spendentonne umfunktionierten 240-Liter-Müllbehälter dienen ab sofort als Sammelstelle für PET-Pfandflaschen und Pfanddosen. Ein Plakat weist auf die Aktion hin. Außerdem verdeutlicht ein Aufkleber auf der Tonne, was hinein und was nicht hineingeworfen werden soll. Sobald die Schüler/innen wieder in Präsenz am Unterricht teilnehmen, werden sie auch einen Folder mit Informationen zum Projekt erhalten. 

 

Die Malteser hoffen, dass die Schüler/innen sich zum Beispiel durch Projektpatenschaften zur Leerung der Sammeltonne mit dem Projekt identifizieren. Ein geplanter Nebeneffekt ist auch, dass die Schulhäuser und das Gelände sauber gehalten werden sollen, denn jede Spende in die Sammeltonne eingeworfen wird, kommt auch zu 100% den Schüler/innen zu Gute. 

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE60370601201201203089  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7