Navigation
Malteser Bayreuth

Neue Helferinnen bei der Weihnachtsfeier berufen

17.12.2016
Stadtbeauftragte Angela Danner (Mitte) berief Jenny Witt (links) und Natalie Hess zu Helferinnen im Malteser Hilfsdienst e.V. Bayreuth
Stadtbeauftragte Angela Danner (Mitte) berief Jenny Witt (links) und Natalie Hess zu Helferinnen im Malteser Hilfsdienst e.V. Bayreuth
Stadtbeauftragte Angela Danner dankte den Helferinnen und Helfern für die geleistete ehrenamtliche Arbeit
Stadtbeauftragte Angela Danner dankte den Helferinnen und Helfern für die geleistete ehrenamtliche Arbeit

Die traditionelle Weihnachtswanderung mit Einkehr des Malteser Hilfsdienstes e.V. Bayreuth führte die 20 Teilnehmer/innen in diesem Jahr von Bayreuth in das Landgasthaus Thiergarten.

Nachdem man sich bei Punsch und Plätzchen gewärmt und gestärkt hatte, machte man sich bei Minusgraden auf den rund vier Kilometer langen Weg. Im feierlich geschmückten Saal des Gasthauses erhielten Jenny Witt und Natalia Hess aus den Händen der Malteser Stadtbeauftragten Angela Danner ihre Berufungsurkunden zu Helferinnen. Hierfür absolvierten beide einen Erste-Hilfe-Kurs und setzten sich in einem weiteren Lehrgang unter anderem mit der Geschichte und dem Aufbau des Malteserordens, mit den geistig-religiösen Grundlagen der Malteser und mit sozialpflegerischen Aspekten auseinander. Bereits seit knapp einem halben Jahr engagieren sich die Neuen in der Abteilung Soziales Ehrenamt und unterstützen die Trainingsarbeit der Rolli-Kids. Daneben überreichte Danner auch den anderen Wanderern ein kleines Dankeschön für die in 2016 geleistete ehrenamtliche Arbeit und lud danach zum Verweilen bei Speis und Trank ein.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE60370601201201203089  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7